DRUCKEN

Antragstellung


Kur - und Genesungsaufenthalte müssen immer vor Antritt von der STGKK bewilligt werden. Eine nachträgliche Beurteilung der medizinischen Notwendigkeit eines Aufenthaltes ist nicht möglich. 

Bitte schicken Sie daher den vollständig ausgefüllten und ärztlich bestätigten Antrag rechtzeitig entweder per Post oder per Fax an eine unserer Außenstellen oder an die Zentrale.

Antragsformulare erhalten Sie bei Ihrem Arzt, im Krankenhaus und in den STGKK-Servicestellen. Sie können das Formular aber auch über den rechts oben angegebenen Link  "Antragsformular" herunterladen.

Selbstverständlich können Sie den Antrag auch persönlich bei uns vorbeibringen. 

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Kundenbetreuerinnen und Kundenbetreuer gerne zur Verfügung. 

Zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2015