DRUCKEN

Information für Ärzte

Blutdruckmessung; Foto: STGKK

Voraussetzung

Schulungen können abhalten:  

  • niedergelassene Ärzte für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin (auch in Zusammenarbeit mit Diabetesberatern)
  • Spitalsabteilungen
  • Steiermärkische Gebietskrankenkasse


Voraussetzung um eine herz.leben Schulung abhalten zu können, ist das Seminar herz.leben, das regelmäßig im Rahmen der Fortbildungstage der Ärztekammer Steiermark angeboten wird.

Organisation von Schulungen

Die Schulungstermine und der Schulungsort können vom Arzt selbst festgelegt werden. Zusätzlich vermitteln wir auch gerne Diabetesberater für die Schulungen.

Die Patienten sind mindestens 14 Tage vor Schulungsbeginn bei der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse (mittels Anmeldeliste) anzumelden. Daraufhin erhalten Sie die Schulungsunterlagen zugesandt.

linkCheckliste zur Durchführung einer Blutdruckschulung (60.1 KB)

linkAnmeldeliste Patienten Blutdruckschulung (139.1 KB)

Zuletzt aktualisiert am 02. November 2015