DRUCKEN

Schwanger! Gut begleitet durch 40 Wochen - Gruppe für schwangere Frauen


Kooperation mit dem Frauengesundheitszentrum und der Stadt Graz


Vater gibt seinem Baby Kuss auf die Stirn/(c)istock: Linda Yolanda 10 Treffen - 10 Themen rund um die Schwangerschaft und Geburt: Die Gruppe "Schwanger - gut begleitet durch 40 Wochen" unter der Leitung von Frau Mag.a Kerstin Pirker, bietet schwangeren Frauen und ihren Partnern Begleitung während der gesamten Schwangerschaft und in den ersten Wochen danach.

Dieses besondere Angebot entstand durch die Initiative von Frau Dr.in Brigitte Steingruber vom Frauengesundheitszentrum in Graz. Durch die Zusammenarbeit der STGKK mit dem Frauengesundheitszentrum in Graz, der Stadt Graz sowie der Arbeiterkammer als Partnerin können pro Jahr zwei Gruppen durchgeführt werden.

In den monatlichen Gruppentreffen begleitet von Frau Mag. Kerstin Pirker  werden folgende Themen behandelt:

  • Freude, Fragen, Übelkeit
    Vorgeburtliche Untersuchungen, wie sich mein Körper und Alltag verändern, gemischte Gefühle
  • Alles Essiggurke oder was?
    Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft & Stillzeit
  • Eltern werden – Paar bleiben
    Partnerschaft vor und nach der Geburt und was (vielleicht) anders wird
  • Happy Birth-Day
    LKH, Sanatorium, Hausgeburt? Was gibt mir Sicherheit? Was kann ich (jetzt schon) planen?
  • Ohne Geld ka Musi!
    Kinderbetreuungskonto & Karenz
  • Los geht´s!
    Schon fahren oder noch warten? So startet die Geburt – so erleichtere ich mir die Geburt
  • Die ersten Wochen
    Wochenbett, Stillen, Babypflege und Gutes für meinen Beckenboden
  • Hauptsache gesund
    Impfungen, Fieber und mehr: Wissenswertes für Termine bei Kinderarzt und Kinderärztin – Gesundheitstipps der Eltern von Babys
  • Guter Rat ist nicht teuer
    Babys Schlaf, Stillprobleme, „Schreibaby“? Was Mama gut tut, tut allen gut
  • Babys 1. Löffelchen
    Alles über Fläschchen, Brei und Zahnpflege im ersten Lebensjahr

Zielgruppe

  • Schwangere Frauen mit Partnern/-innen

  • Frischgebackene Eltern

Anmeldung

Zuletzt aktualisiert am 12. September 2018